08.11.2016 – Einladung zur Bürgerwerkstatt “Unser neues Schwimmbad” am 12.11. im Zelt auf dem Münsterplatz

Der Rat der Stadt Bonn hat entschieden – Bonn bekommt ein neues Schwimmbad neben dem Sportpark Wasserland in Dottendorf! Doch wie stellen sich die Bonnerinnen und Bonner das neue Bad vor? Wie soll es aussehen und welche Angebote erwarten sie?

Aus diesem Anlass findet am Samstag, 12. November 2016, 11 bis 18 Uhr auf dem Münsterplatz eine Bürgerwerkstatt statt. Neben Oberbürgermeister Ashok Sridharan werden zahlreiche Vertreter des öffentlichen Lebens, aus Vereinen und Verbänden erwartet. Es gibt außerdem Gesprächspartner, die über das Schulschwimmen und den Schwimmsport im neuen Schwimmbad informieren.

Im großen Zelt auf dem Münsterplatz können im Laufe des Tages Wünsche aufgeschrieben, kreative Bilder gemalt und spannende Schwimmbäder gebastelt werden! Außerdem gibt es einen Wettbewerb für die Namensgebung des neuen Schwimmbads. Alle Kinder, die ein Bild malen oder ein Modell bauen, erhalten ein kleines Geschenk. Ziel ist es, möglichst viele Anregungen und Wünsche in der Planung zu berücksichtigen.

Informieren Sie sich über das Projekt auch auf der Internetseite der Stadtwerke Bonn unter www.unserneuesschwimmbad.de. Alle Ergebnisse der Bürgerwerkstatt werden dokumentiert und später auch dort veröffentlicht!

ulrich hartung gmbh ist mit der Konzeption und Durchführung der Werkstatt in Kooperation mit der Bundesstadt Bonn und den Stadtwerken Bonn beauftragt.