2016 – Gewerbegebiet Alfter Nord

In südlicher Ergänzung zum Gewerbegebiet Bornheim-Süd an der A 555 soll ein neues Gewerbegebiet entstehen, das dringend für die Expansion bestehender und die Ansiedlung neuer Unternehmen benötigt wird. Die ulrich hartung gmbh begleitet das Projekt für die Wirtschaftsförderung Alfter (WFA) von der Machbarkeitsstudie über die Rahmenplanung und die Bauleitplanung bis zur Beratung bei der Grundstücksvergabe mit einem ganzheitlichen Projektmanagement unter Berücksichtigung der engen räumlichen und organisatorischen Verflechtungen der drei Kommunen Alfter, Bonn und Bornheim.

Die favorisierte städtebauliche Lösung bietet eine optimale Anbindung an die L 183n im Norden und Süden, eine signifikante Erschließungsstruktur mit guter Adressbildung und das Potenzial zu einer interkommunalen Weiterentwicklung.